Montag, 15. April 2013

Ein Model hat es nicht immer leicht

Fotoshooting heute nachmittag in knallender Sonne bei 26°Grad...

hihi...armes Kind

da wurde es doch ein wenig wärmlich, um Esther mal zu zitieren.


Bei der heutigen Präsentation handelt es sich um eine Zoe bestickt mit PartyPeople und hinten auf dem Rücken mit Hey Mr.DJ .Das bekommt ihr allerdings nicht zu sehen, irgendwann war die Geduld des Models zu Ende!


Jippie, eine kuschelweiche Fellweste bei der Wärme...ganz schön nervig so eine Mutter mit hinter-her-hink-Syndrom!


Klamotten und Stickdateien müßen nun schon ein wenig an coolness mitbringen...rosa und Rüschen waren bei uns ja noch nie angesagt.


Esther findet die Fellweste den absoluten Knüller, besonders dank dieser Stickdatei...und vielleicht aber nur ganz ganz vielleicht passt sie ja auch noch im Herbst...wenn ihr also ein Kind bei brüllender Hitze mit Fellweste rumlaufen seht, wißt ihr bescheid, ne?


Aber Zoe wird doch noch im Herbst passen...ne Esther, jetzt wächst du mal ein bißchen langsamer!


Und Mutter strengt sich mal an etwas jahreszeitmäßiger zu nähen.

Mädels, endlich ist es warm und die Sonne scheint, von mir aus kann es so jetzt bleiben!!!

Allerliebste Grüße Teresa

Kommentare:

  1. Hallo liebe Teresa, das passt doch jetzt alles schon supergut, und Du produzierst schon für Herbst/Winter 2013. Ja, Deine Tochter hat es doch wirklich gut, immer bestens ausgestattet modisch. Und warm ists hier auch gewesen, in der Stadt alle Damen buntig, naja eher viele. Und vorwitzig in superkurzen Röckchen. Nee nee, ich warte noch ein Weilchen damit. Was hat Muttern früher immer gesagt bei der größten Hitze: Setz Dich bloss nicht auf die kalten Steine ;-)) Lieben Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
  2. Weste und Shirt sehen ja klasse aus! Da hat das Modell aber trotz der Hitze gut mitgemacht :). Hier schien die Sonne heute endlich auch mal, das war sooo schön.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Outfit. einfach cool geworden! Gefällt mir super gut! Sei lieb gegrüsst, Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschönes Outfit; absolut genial ... und die Bilder sind der Hammer :) ... ach morgens wenn es noch ein bisschen frisch ist; dann ist die Weste doch optimal.. :)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Die Kombi gefällt mir wirklich sehr sehr gut!!! Total cool ist die geworden!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Am besten, ihr trefft euch auf der Mitte, liebe Teresa! Sie wächst ein bisschen langsamer, DU nähst ein bisschen schneller... *lach*... und im schlimmsten Falle des "im-Herbst-nicht-mehr-passens" hast du ja noch (heimliche) Bewunderinnen, die die Sachen für Dich und Esther auftragen würden *grins*... ich finde, beides ist ganz toll geworden!!!
    GGGGLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Schönes Shirt.
    Ja das ARME kind hihi. Was wir verlangen. Bei 26 grad eine Fellweste tragen
    GGLG nicole

    AntwortenLöschen
  8. Total schön ist die Weste geworden!!
    Und stimmt: Die Stickdatei ist perfekt für größere Mädels!!
    Ich wünsche aber jetzt keine kälteren Tage für die Weste, ich bin so froh, dass sich der Frühling so ein bißchen zeigt ;o))
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. hallo,ihr mädels, ist ja alles ganz toll und auch sehr chic, aber dann bei den nun doch kommenden temperaturen recht wärmend. war da nicht etwas mit 34° in der nacht? wie auch immer, die meinung deines opa: was gut ist gegen die kälte, ist auch gut gegen die wärme. übrigens esther, wärmlich ist originalton dein onkel marc, wie kommt`s?
    güsse aus ffm, bis bald.

    AntwortenLöschen
  10. Oh, und ich hätte so gerne die Rückseite gesehen. ;)
    Aber das was ich sehe, gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare!!!