Montag, 30. April 2012

Heute ist der 30.April...

bis dahin ist das ja auch nichts aussergewoehnliches...allerdings sind es nun schon 10 Tage die ich mich mit meinem bloeden PC abalbern muss!!!!
Grade heute abend hat ihn Pablo zum wiederholten Mal abgeholt,hoffentlich nun zum letzten Mal...ein Glueck habe ich ein super funktionierendes Laptop,diesmal auch mit meiner Sticksoftware ausgestattet...wenn es so weiter geht,gebe ich dieses hightech-Teil nicht mehr her und Pablo kann meine alte Muehle behalten.
Wobei der arme PC ja gar keine Schuld hat,ich habe mir da einen ganz miesen Virus eingefangen,der das komplette System lahm gelegt hat und sogar so ein Computerguru wie Pablo stoesst da an seine Grenzen!
Ich hoffe,dass ich mich das naechste Mal wieder  mit was genaehtem zurueckmelden kann...in diesem Sinne...

Allerliebste Gruesse Teresa

Freitag, 20. April 2012

Wenn der PC ....

...mal wieder im Nirvana verschwindet und das nun schon seit 1 Woche,ist das ein wahres Quell der Freude!!!
Gestern abend dachte ich ja eigentlich mein Leiden haette ein Ende,Pablo der PC-Doc ruft an ,der Computer sei wieder in Ordnung...jippie,ich hole das Teil also ab,schliesse alles wieder an,mus mit enormen Entsetzen feststellen das alles,wirklich alles geloescht ist....er hat ja gesagt,dass er den PC saeubern muss aber musste das so gruendlich sein????
Ich setzte mich hin und fange wieder an es meinen Computer werden zu lassen,was alles andere als leicht fuer mich ist,ich oute mich hier als PC-Trottel!!!
Auch die Stickmaschinen-Datei fehlt natuerlich,die brauche ich aber doch ganz dringend,also wieder neu installieren und da passiert es wieder...der PC blockiert und nichts geht mehr...nein,schon wieder!!!
Heute morgen das Teil wieder zu dem guten Pablo gebracht,er schaut mich mittlerweile schon mit einem Blick an als wuerde er es mit jemandem unterbemitteltes zu tun haben,sagt gar nicht viel und holt mir ein Laptop. Dein PC muss ich wohl doch nochmal kontrollieren in der Zwischenzeit kannst du den hier haben...
ich bin ja doch erstaunt,dass er so viel Vertauen in meine Nichtfaehigkeiten am PC hat und keine Angst um diesen Laptop hat...er riskiert aber sehr viel!!! Wahrscheinlich ist er sich dessen gar nicht so bewusst!
Und deshalb kann ich wenigstens bloggen,im Internet surfen und auch sticken,denn ich habe natuerlich alle Daten auf einem USB-Stick...da hat ja Frau dann doch vorgesorgt!

Ich wuensche euch ein schoenes Wochenende,vielleicht nicht so regnerisch wie hier!

Allerliebste Gruesse Teresa

Freitag, 13. April 2012

Kissenschlacht im Partnerlook

Seit geraumer Zeit wurde von Esther ein Schlafanzug in Partnerlook gewünscht.
Ich bin zwar gar kein Freund davon aber bei einem Schlafanzug konnte ich doch mal eine Ausnahme machen.
Heute abend war dann Fotosession und high life in der Bude...

Keine Gnade...die Fetzen sind geflogen...

auch der Nahkampf wurde erprobt

ha,der Feind ist besiegt

völlig alle fallen sie nieder

und sind wieder ein Herz und eine Seele

Für Mama Schnittmuster Zoela und Helgoland und für Estherkind Schnittmuster Gute Nacht.

Ich bin wieder richtig da und die Lust am Nähen ist auch zurückgekehrt!

Allerliebste Grüße Teresa

Donnerstag, 12. April 2012

Da sind wir wieder und mit fremden Federn geschmückt

Jede Pause muß mal ein Ende haben...auch eine Blogpause;in der ich aber alles andere als faul in der Ecke gelegen habe.
Ich habe sehr viel gearbeitet und war über die Osterfeiertage in meiner alten Heimat.Und von dort habe ich auch die Kombi aus dem heutigen Post mitgebracht;wie allerdings schon gesagt stammt sie nicht von mir(ich habe die Nähmaschine seit 3 Wochen nicht mehr angemacht*schäm*)sondern von meiner Mama.

Tunika und beide Leggins stammen aus der Ottobre 1/2009

Der Elefantenjersey gefiel mir ja sofort unglaublich gut,die Qualität ist sehr schön!

Liebe Mama,die Kombi hat die Gnade,sie wird gerade unten erprobt beim hin und her und hoch und runter...

In den nächsten Tagen wird es wieder genähtes geben...das Faulenzerleben muß ein Ende haben!!!

Allerliebste Grüße Teresa