Mittwoch, 6. Juni 2012

Hermine&Antonia

Ich kann doch tatsächlich mal wieder etwas genähtes zeigen...

Ein Hermine Röckchen und leider farblich nicht so sehr passend eine Antonia dazu.
Leider ist mein Stoffregal mehr oder weniger leer und das war der einzige Stoff,der in Frage kommen würde.
Die zwei verschiedenen Hellblautöne stechen sich ein bißchen,was man allerdings auf den Fotos gar nicht so bemerkt.

Gestickt habe ich auch,was man aber nicht sieht,habe momentan wohl meine dezente Phase...es handelt sich dabei um die Puetierchen,natürlich das Pferd!

Gegen den Stoffmangel in meinen Regalen bin ich endlich gestern tätig geworden,habe doch eine kleine Menge hier bestellt!

Mein aktuelles Lieblingsfoto,leider habe ich dem armen Kind die Beine abgehackt.
Esther geht nur noch für 4 Tage in die Schule,dann geht es in die arg langen Schulferien(über 3 Monate)...ohhhhh Schreck!!!!

Allerliebste Grüße 
Teresa

Kommentare:

  1. Huhu Teresa,

    also ehrlich...ich sehe hier gar nichts davon das die Stoffe nicht miteiander harmonieren! Mir gefällt die Kombi wahnsinnig gut..die Farben sind toll und sieht man auch nicht so oft!
    Ich bin übrigens neidisch auf drei Monate Sommerferien und dann noch mit schönem Wetter! :-)

    ganz liebe Grüße nach Italien
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Eine süße Kombi! Der Rock steht bei mir auch schon ganz lange auf der Nähliste, ich hoffe ich schaffe es bald mal.
    LG, Michelle

    AntwortenLöschen
  3. Hallo nach bella Italia!
    Also, ich finde auch, daß es super zusammen passt! Das Röckchen ist ja zu goldig!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Theresa, das ist eine schoene Kombi geworden...und drei Monate Sommerferien haben wir hier auch aber erst ab dem 4.JULI und das Wetter ist hier im Moment auch nicht gerade toll ;-(
    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Teresa,
    dass mit den Blautönen ist wirklich auf den Fotos nicht zu sehen... vielleicht bist du auch etwas streng mit dir selber??? Deine Tochter und die beiden Kleidungsstücke sehen jedenfalls ganz toll aus... ganz schön groß geworden, das Tochterkind! Meine Jungs hätten gerne 3 Monate Ferien - welches Kind nicht? Du schaffst das schon, allerdings ist dann, wenn die Schule wieder losgeht, der Sommer wirklich schon fast rum, nicht wahr??!!
    Freu dich auf deine Stoffe! Ich bin gespannt, was du dir ausgesucht hast!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Auf den Fotos sehen die Stoffe wirklich ganz passend aus. Auf jedenfall eine tolle Sommerkombi! Gefällt mir sehr gut! Ich mag es auch gerne etwas dezent und doch einzigartig, das ist Dir hier gut gelungen.
    Hier ist noch eine Woche länger Schule, und dann habe Ich meine Grosse auch für 3 Monate zuhause!
    Wünsche Dir einen wunderschönen Tag
    Eos

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Kombi ist das geworden! Den Rockschnitt kannte ich gar nicht! Find ich wirklich schön!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Blautöne können sich doch gar nicht sooo stechen. Sieht doch arg schön aus und besonders das Mädchen, das darin steckt. Ich finds hübsch. Und 3 Monate Ferien? Da ist ja ganz schön was zu organisieren...wenn man arbeitet meine ich. Ich hatte schon bei 6 Ferienwochen am Stück meine Schwierigkeiten...Als Mutter mit Kind ist das schon heftig. Wie organisierst Du Dich da? Das würd mich schon interessieren. Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön cosmee...einfach ist das wirklich nicht die langen ferien.zuerst einmal wird zu oma und opa gefahren,dann wird viel ins schwimmbad gegangen,vielleicht nochmal ans meer gefahren,in die berge fahren und natürlich gibt es auch richtig öde und langweilige tage,da müßen wir alle durch...und nun werde ich mich mal bei dir umschauen!
      lg teresa

      Löschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare!!!