Sonntag, 12. Februar 2012

Da es bei uns...

immer noch so 


aussieht und mampiakind die 3. Woche zu Hause ist und vor sich hin kränkelt, habe ich mich nun endlich entschieden für sie einen Kuschelloop zu nähen.


Innen ein ultrakuscheliges Fell und außen alles das was die Restekiste so hergab...bunt durcheinander gewürfelt...meine Mutter würde jetzt sagen,das ist aber sehr,sehr bunt!
Das mag zwar bunt sein aber wir brauchen nun Farbe bei diesem tristen Winter.
Ein schöner Nebeneffekt  bei der ganzen Sache ist, daß in meinem Stoffregal ein kleines Loch entstanden ist...klitzeklein aber ein Loch!!!

Weil mir das Ganze so einen Spaß gemacht habe werde ich mir auch noch einen nähen...aber wahrscheinlich nicht ganz so sehr bunt...

Allerliebste Grüße Teresa




Kommentare:

  1. Na das ist ein hübscher Restekiste Abbau.

    LG nicole

    AntwortenLöschen
  2. Mööönsch ihr Armen..."Gute Besserung" an Esther und "Gute Nerven" für Dich wünsche ich Euch.
    Der Loop ist super geworden...nicht zu bunt...sondern super schön bunt...und er sieht so kuschelig aus!
    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh, was für ein schicker Loop! Ich wünsch der Maus ganz schnell gute Besserung!

    Sei Du lieb gegrüßt
    und bleib fit - Viola

    AntwortenLöschen
  4. uiuiuiui,ich sag lieber nix

    AntwortenLöschen
  5. So aehnlich sieht es bei uns in Suedfrankreich auch aus!!!
    Deiner kleinen gute Besserung und lass Dich nicht anstecken ;-)
    Dein Loop sieht super kuschelig aus!!!!
    Lieben Gruss
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Teresa,
    schön bunt! Gute Besserung!!!!
    Wir haben jetzt auch endlich Schnee...
    Grüßle Sandra

    AntwortenLöschen
  7. huhu gute besserung wünsch ich euch und der loop sieht megakuschelig aus..glg sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare!!!