Dienstag, 24. Januar 2012

Fazit...

Ich bin zu dem folgendem Fazit gekommen...im Beisein von Kindern nicht durch Blogs surfen.

Vor einigen Wochen war ich zu Besuch auf Silkes tausendschön und habe mir diesen Post durchgelesen.Esther saß neben mir und rief :"Die will ich auch!!!"


PUPPE???ESTHER???

Frau mampia verstand die Welt nicht mehr,ist doch Esther so gar kein Puppenkind.
Nun gut, Freebook bei Silke bestellt und erstmal ungeöffnet im PC schlummern lassen...

wußte ich doch ganz genau auf was ich mich da einließ.
Ich bin nämlich über die Puppenmacherei zum Nähen gekommen,habe einige Jahre nichts anderes gemacht als von früh bis spät Puppen herzustellen.Und eigentlich hatte ich mit dem Thema abgeschlossen.

Genau vorgestern(mal wieder im Fieberwahn)sagte sie mir,sie wolle doch nun endlich die große Puppe haben!Ich solle sofort in mein Zimmer gehen und es notieren,sonst würde ich es wieder vergessen.

OK,Datei also geöffnet,Schnittmuster gedruckt und angefangen...nun weiß ich nicht ob es an meiner langen Puppenmachererfahrung oder an dem sehr gut gemachten freebook lag,aber Lotte(so hat Esther sie genannt)ist null komma nix fertig geworden.

Liest noch jemand mit????Jetzt kommen nämlich die Fotos...

Direkt heute morgen wurde Lotte  noch im Bett freudig begrüßt

Guten Morgen Lotte,bist ja eine ganz Schöne!!!

Eine Runde auf einem viiieeeel zu kleinem Laufrad

Ach Lotte,du bist ja viel zu groß...

Heute nachmittag bei imaginärem Kaffe und Kuchen

Esther ist glücklich und da hat sich die Arbeit doch allemal gelohnt!

Allerliebste Grüße 
Teresa

Kommentare:

  1. klar ließt hier noch jemand mit :-)
    Die Puppe, also ich meine die Lotte, ist toll geworden.
    womit hast du die denn gefüttert?

    LG Nancy

    AntwortenLöschen
  2. natürlich bin ich noch da und ich hing mit voller begeisterung an deinen worten...was ist die MILLI schön geworden! und riesig ist sie...wow!
    esther hat mit dir als mami wirklich großes glück...ganz ganz toll *ichwillauch*!
    herzliche grüsse an euch 3 damen ;o),
    *kimi*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Teresa,
    ich freu mich, endlich mal wieder was neues von dir gezeigt zu bekommen... und dann gleich diese tolle Puppe!!! Sie ist doch beeindruckend, nicht wahr?? Hast du das Gesicht aufgemalt? Dein Entwurf?
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ist doch toll, wenn man den Kindern so einfach eine Freude machen kann ;o)
    Und ja ich lese mit. Frage mich das aber auch immer wieder. Solltest nicht aufhören mit dem Schreiben zu deinen Bildern.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Hihi,
    das Problem kenne ich :-)
    Toll ist Deine Milli geworden....,
    und Deine Maus scheint doch auch höchst zufrieden...,
    ja,ja,was macht man(Frau)nicht alles für ihre Mäuse :-)))
    Sei herzlich gegrüßt
    Veronika

    AntwortenLöschen
  6. liebe esther,ich staune nicht schlecht.du und eine puppe. aber es ist ja nicht die klassische puppe. mama hat sie wirklich schön gemacht. einen trost hast du ja auch nötig, denn ich sehe dir deine starke erkältung noch an. weiterhin gute besserung wünscht dir oma.

    AntwortenLöschen
  7. Eure Lotte ist echt super geworden - vielleicht wage ich mich ja auch mal dran, aber dann eher an die Kleine...
    Wie hast du denn das Gesicht gemacht?
    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  8. Och nein, wie süss! Eine wunderschöne Puppe hast Du gezaubert und so tolle Bilder! Hach, ich schmelze dahin :-)
    Liebe Grüsse, Nadine

    AntwortenLöschen
  9. Подскажите пожалуйста, где посмотреть выкройку куклы Силке?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare!!!