Dienstag, 24. Mai 2011

Monchhichi

Na,wer von euch kann sich an die Kleinen noch erinnern???
Die hat Esther am Wochenende in ihrem Fieberwahn in einer meiner Kisten im Keller entdeckt...sie war sofort hin und weg...sie nuggeln ja am Daumen wie ich!!!
Dann wurden Klamotten gesucht aber die hat leider ihre schlampige Mama vertroedelt...ich bin mir keiner Schuld bewusst,hatten die denn jemals Kleider???
Und weil man ja bekanntlich einem kranken und fiebernden Kind nichts abschlagen kann habe ich mich halt waehrend ihres Mittagsschlaf hingesetzt und angefangen Klamotten zu naehen...mist, das ist verdammt klein...
Aber die friemelige Arbeit hat sich gelohnt,sie hat sich unglaublich gefreut!
Als Papa abends nach Hause kam wurden bei ihm gleich 3 Betten in Auftrag gegeben...hihi,da bin ich mal gespannt ob der Auftrag auch so schnell ausgefuehrt wird...ich habe sehr grosse Zweifel*grins*

Zur Zeit sieht man wenig genaehtes hier...ich naehe gerade fuer mich und das muss ich ja nicht unbedingt hier zeigen weil ziemlich unspektakulaer...

Viele liebe Gruesse aus einem heissen und sonnigen Italien

Teresa

Freitag, 20. Mai 2011

Arme Maus...

...so haengt meine arme Maus schon den ganzen Tag auf dem Sofa ab...Fieber und Kopfschmerzen...und morgen soll es mit dem Kindergarten hier hin gehen.
Mal sehen wie sie die Nacht verbringt und vielleicht sieht es ja morgen frueh schon besser aus..???!!!
Mal wieder ganz nach dem Motto:Es kommt immer anders als man denkt!
Euch einen schoenen Abend und ein erholsames Wochenende
Liebe Gruesse Teresa


Montag, 16. Mai 2011

Noch etwas...

...muss ich euch zeigen...

Roehrenjeans Kati und Shirt Antonia.
Die Jeans ist aus 2 meiner alten Jeans entstanden und reich mit Wilfried Waschke bestickt.
Bei der Antonia habe ich die Aermel veraendert und habe fuer die Puffaermel fast den letzten Rest vom Wilfried Waschke Popeline verbraucht...jetzt habe ich nur noch ein kleines Fitzelchen...Esther liebt den Stoff!
Bei dem Umschlag der Jeans wiederholt sich natuerlich wieder der Waschke Stoff.
Auch hinten habe ich mich ausgetobt...*grins*
Ich habe auch noch eine ganz einfache Bermuda dazu genaeht,aus dem neuen Knippie Heft...
Den grossen Waschke find ich einfach toll!!!
So schaut Esther oft...ganz in ihrer Traumwelt vertieft...da bekommt sie dann nichts von ihrer Umwelt mit.

Hat eigentlich einer von euch eine Idee wie man Bettwaesche schoen in Szene setzt????Ich habe soooooooo wunderschoene Bettwaesche genaeht und wuerde sie sooo gerne zeigen,aber egal welches Foto ich auch mache es sieht einfach nicht so schoen aus wie in natura...

Ich wuensche einen schoenen Tag und bedanke mich fuer die lieben Kommentare!!!

Liebe Gruesse Teresa

Sonntag, 15. Mai 2011

Leckere Sommerkombi

Alles begann,als ich in einem Laden ein T-shirt mit appliziertem Muffin sah...und da ich ja ein Glueck zur naehenden Bevoelkerung gehoere,hab ich mir gedacht ,mach ich selber!!!
Zu Hause angekommen hab ich mich gleich in die Stoffe gestuerzt und musste auch nicht lange suchen und die Stickdatei sollte auch kein Problem werden.

Das Shirt ist eine Quiara und die Stickdatei ist von hier.
Der Hosenschnitt ist aus der Bizzkids 2007,die sitzt einfach grossartig...man beachte das Schraegband an den Tascheneingriffen mit den vielen Muffins drauf. Den Stoff hatte ich jetzt schon eine ganze Zeit hier rumliegen und nun hatte er seinen Einsatz.
Schleife binden...da tut sie sich noch etwas schwer!
 Genau den Muffin hat sich Esther ausgesucht...Tiere muessen bei ihr immer mit dabei sein.
Unglaublich das Chaos dass wir immer im Garten ueberall haben...

Ich wuensche euch einen schoenen Abend und eine schoene Woche 

Teresa

Samstag, 14. Mai 2011

Neue Schlafis...

...brauchte das Kind,da es hier nachst schon furchtbar warm ist.
Und mit Schlafanzuegen ist das so eine Sache...sie muessen weit sein aber nicht zu sehr,duerfen kein extrageschnoerkel haben aber muessen doch was besonderes sein und genau dieser Schnitt trifft meinen Geschmack:Gute Nacht von Farbenmix
Kind ist so begeistert,dass meterhohe Spruenge gemacht werden...
Und da man sich ja die Arbeit rationalisieren muss,habe ich gleich 2 Schlafis genaeht.

Das einzige Problem an soooooo unverschaemt bequemen Schlafis ist,dass das Kind sich jetzt nicht mehr anziehen moechte...es ist nun halb 10 und wird immer noch so rumgerannt.
Ich werde euch dann in den naechsten Tagen berichten,ob das Kind nun auch im Schlafi auf die Strasse geht...


Ein schoenes Wochenende und viele liebe Gruesse 
Teresa





Montag, 9. Mai 2011

Der etwas andere Muttertag...

mit Muttertag hatte DAS nicht wirklich etwas zu tun,aber Esther hatte ihren Spass...und wir haben das ganz Spektakel ja auch mehr oder weniger vor der Haustuer
Zuerst sind wir ins Sealife Aquarium gegangen,wurden von hundert Quallen umgeben
Leider ist die Bildqualitaet miserabel,man durfte natuerlich keinen Blitz verwenden und das schafft meine kleine Canon Ixus nur schwer.
Und die 2 dicken Kerle haben mir immer nur ihren Po ins Gesicht gestreckt oder sind sofort abgedreht.
Danach war dann erst mal eine Staerkung faellig
Meine 2 Lieben warten darauf dass sie endlich hier rein duerfen...und auf die Plaetze ,fertig ,loss!!!
Esther war 1.!!!
1 Runde Traktor fahren,das sind auch noch alles Attraktionen die die Mama mit ihrem ueberaus empfindlichen Magen und Gleichgewichtssinn mitmachen kann...
Neeeeeeee,da kriegt mich keiner hoch...viel zu viel Angst!!!Ich schau nur zu!!!
Konzentriertes Eisloeffeln
HIIIIIIIIILLLLLLLLLFFFFFFFFEEEEEEEEEEEE!!!!!!!!
Ich sass ganz entspannt in einer Schwebebahn...
 
 

Es wurde Granita alla Menta aus komischen Trinkbehaelter getrunken...aber es war sooo heiss und da war das eine erfrischende Abkuehlung,wer kennt das Getraenk von euch???
Das ist UNSER Sommergetraenk!!!
Es war ein schoener Tag und fuer dieses Jahr ist mein Bedarf an Vergnuegunspark erst mal wieder gedeckt*grins*

Ich hoffe in den naechsten Tagen mal wieder etwas genaehtes zu zeigen...ich war naemlich recht fleissig!!!

Noch einen schoenen Tag
 
Viele liebe Gruesse Teresa


Freitag, 6. Mai 2011

...

Schaut doch mal bei mir vorbei...hab heute stundenlang vor dem ollen PC gesessen.
Vielleicht ist ja was brauchbares dabei,ist zwar alles in italienisch geschrieben aber wenn ihr Fragen haben solltet meldet euch einfach bei mir...ich werde dann als Dolmetscherin fungieren*grins*

Noch einen wunderschoenen Abend und ein schoenes sonniges Wochenende

Liebe Gruesse Teresa