Dienstag, 24. Mai 2011

Monchhichi

Na,wer von euch kann sich an die Kleinen noch erinnern???
Die hat Esther am Wochenende in ihrem Fieberwahn in einer meiner Kisten im Keller entdeckt...sie war sofort hin und weg...sie nuggeln ja am Daumen wie ich!!!
Dann wurden Klamotten gesucht aber die hat leider ihre schlampige Mama vertroedelt...ich bin mir keiner Schuld bewusst,hatten die denn jemals Kleider???
Und weil man ja bekanntlich einem kranken und fiebernden Kind nichts abschlagen kann habe ich mich halt waehrend ihres Mittagsschlaf hingesetzt und angefangen Klamotten zu naehen...mist, das ist verdammt klein...
Aber die friemelige Arbeit hat sich gelohnt,sie hat sich unglaublich gefreut!
Als Papa abends nach Hause kam wurden bei ihm gleich 3 Betten in Auftrag gegeben...hihi,da bin ich mal gespannt ob der Auftrag auch so schnell ausgefuehrt wird...ich habe sehr grosse Zweifel*grins*

Zur Zeit sieht man wenig genaehtes hier...ich naehe gerade fuer mich und das muss ich ja nicht unbedingt hier zeigen weil ziemlich unspektakulaer...

Viele liebe Gruesse aus einem heissen und sonnigen Italien

Teresa

Kommentare:

  1. Ohhhhhh..... wiiiiieeee süüüüüüüß!!!! Soooooo süüüüüüß.... was hab ich sie geliebt!!! Total süüüüüß!!!!

    Sei ganz lieb gegrüßt

    Viola
    (und es ist wirklich gaaaanz leicht zu häkeln:-))

    AntwortenLöschen
  2. Jaaa, ich kann mich noch erinnern. Ich hatte 2 und der eine war mit solchen Kügelchen und darauf war ich mächtig stolz.
    Meine hatten auch keine Kleidung.

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  3. ja die hatte ich auch und wanderten irgenwann auch in den Besitz meiner Tochter und wurden sogar noch aufgestockt. Anziehsachen gab es damals auch.
    Genähtes für dich ist doch klasse.

    lG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Teresa,

    ich habe die Dinger geliebt als Kind und war schon manchesmal etwas traurig, das wir keinen mehr haben!
    Ich hoffe deiner Süßen geht es schon besser!

    ganz liebe Grüße vom ebenfalls sonnigen und sehr warmen Bodensee
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Ich...ja ich kenne diese süßen kleien Dinger noch :o)))! Mein Töchterchen hatte von meiner Oma, als sie noch mit Puppen spielte, ein Bettchen gefüllt mit Bettdecke und Kissen aus meiner alten Monchichi-Bettwäsche bekommen...hach *inerinnerungschwelg*!
    Liebste Grüsse an Euch,
    *kimi*

    AntwortenLöschen
  6. oooh, wie toll!

    Ich kann mich noch genau daran errinnern, wie sehr ich damals betteln musste, damit ich eins bekomme. Doch wo ist er abgeblieben?!? Ich weiss es nicht *schnief*.

    Aber das Foto von Deinem Trio entschädigt ein wenig :o) - Am niedlichsten finde ich die kleine Mütze - zuuu niedlich!

    Liebe Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare!!!